Bitte, bevor Sie sich entscheiden, einen Vertrag mit ihnen zu unterzeichnen, lesen Sie die Bewertungen in dem Link, den ich geteilt habe. Es gibt bessere Alternativen da draußen. Totale Katastrophe. Ich bin nicht in der Lage, meine Telefonrechnung seit vielen Monaten über die O2-Website abzurufen. Es ist unmöglich, unterstützung von ihnen zu erhalten; es gibt keinen E-Mail-Kontakt, die Chat-Funktion funktioniert nicht, und auf der Hotline behandeln sie Sie wie ein kompletter Idiot (das heißt, auch wenn Sie die Geduld haben, länger als dreißig Minuten zu warten und sich durch das Menü zu schlüsseln, bevor Sie aufgefordert werden, die Website zu überprüfen). Die Website ist ein komplettes Durcheinander in blauer Farbe, es gibt keine verwertbaren Informationen gibt es überhaupt – aber viele Möglichkeiten, “Upgrade” oder Ihre Vertrag zu verlängern. Neben Links zu endlosen Foren (die so genannte “Community”), für diejenigen in der Stimmung zu klicken, obwohl und buchstäblich Tausende von Threads zu lesen. Vielen Dank, O2, dass Sie sehr billig sind. Ich werde meinen Vertrag so schnell wie möglich kündigen. Hätte einen Ihrer Konkurrenten in erster Linie ausgewählt haben sollen.

Erklärungsentlastung, dass der Vertrag ordnungsgemäß gekündigt worden sei und keine solche Verpflichtung bestehe. Die Mindestvertragslaufzeit und die Kündigungsfrist sind immer in Ihrem Vertrag festgelegt. In der Regel finden Sie sie auch auf der letzten Seite Ihrer Rechnung unter “Wichtige Informationen zu Ihren Vertragslaufzeiten”. im Mai 2007, um das Internet über DSL-Zugang zur Verfügung zu stellen. Der Vertrag war für zwei Jahre bindend. Hier ist, was Sie über Mobil-, Haus- oder Internetverträge in Ihrer Umgebung wissen müssen, die Sie bei der In-Verarbeitung oder Out-Processing beeinflussen könnten. TKS braucht keinen Nachweis, wenn Sie Ihren Vertrag bei der Ausreise aus Deutschland kündigen möchten. Kündigungen treten immer am Ende des Folgemonats in Kraft. Dennoch erlaubt das Gesetz, einen laufenden Vertrag unter bestimmten Bedingungen zu kündigen. auf der einen Seite sofort aus dem Vertrag aussteigen – sei es ein Vertrag, wie er hier diskutiert wird, oder ein anderer, wie z.B.

eine Gymnastikmitgliedschaft – Absoluter Müll !!! Ich würde dringend empfehlen, NICHT diesen Anbieter zu wählen, es sei denn, Sie wollen eine schwierige Zeit. Nach einem Monat des Wartens auf o2, um WiFi in unserem Haushalt zu installieren, zwei neu geplante Termine, zwei versuchte Verträge und sagen uns, wir waren nicht zu Hause zweimal, was völlig unwahr ist, Sie sollten als Service eingestellt. Fair zu sagen, es ist ein absoluter Witz eines Anbieters, der die unzähligen Bewertungen eines so erbärmlichen Dienstes erklärt. In der Regel erfordert ein Mietkontakt eine Kündigungsfrist von drei Monaten, bevor Sie gehen. Wenn Sie einen geeigneten Mieter haben, um Ihre Wohnung zu übernehmen, ist Ihr Vermieter möglicherweise bereit, Sie Ihren Vertrag mit weniger als 3 Monaten kündigen zu lassen.