Da die Zeit ein so sensibles Thema ist, lohnt es sich, die Frage vor Ort zu stellen. Wenn Ihnen ein grober Zeitrahmen gegeben wurde, können Sie sich auch darauf beziehen. Wenn Ihnen beispielsweise mitgeteilt wird, dass der Bewerbungsprozess noch zwei Wochen dauert, können Sie bis spätestens drei Wochen nach dem Vorstellungsgespräch per E-Mail nachverfolgen. Lassen Sie sich jedoch nicht von der Tatsache mitreißen, dass Sie direkt nach Ablauf des angegebenen Zeitrahmens nachgehen. Ein Bewerbungsprozess kann anstrengend sein, und nicht alles läuft immer nach Plan. Wenn man sich zu pedantisch an die Details hält, macht man keinen guten Eindruck. Die beste Betreffzeile, und diejenige, die schneller als alles andere geöffnet wird, ist einfach auf die neueste E-Mail zwischen Ihnen beiden zu antworten. “Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Sie für ein zweites Interview ausgewählt wurden…” Sie können auch andere verfügbare E-Mail-Vorlagen von HubSpot verwenden, um Ihren Ansatz für Folge-E-Mails zu optimieren. Anschließend können Sie die Leistung verschiedener Vorlagen nachverfolgen, die besten Optionen speichern und Ihre zukünftigen Nachverfolgungen automatisieren.

Und es ist am besten, wenn Sie bei Start-ups, Technologieunternehmen oder anderen modernen Unternehmen interviewen. Aber manchmal können Wochen nach einem Interview vergehen, ohne eine Antwort von einem potenziellen Arbeitgeber. In diesem Fall können Sie eine zweite Folge-E-Mail zum Einchecken senden. Schließlich können Sie eine E-Mail senden, in der Sie darum bitten, mit dem Einstellungsmanager in Kontakt zu bleiben. Wenn Sie den Job nicht bekommen haben, ist dies eine großartige Möglichkeit, Ihr Netzwerk zu erweitern und zu lernen, wie Sie Ihre Chancen beim nächsten Mal verbessern können. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht gehört haben, wäre ich sehr geduldig. Es besteht die Möglichkeit, dass jemand, der für die Entscheidung notwendig ist, im Urlaub ist oder die Person, die Sie per E-Mail anunse, ist extrem beschäftigt. Wenn Sie nach 48 MEHR Stunden nichts mehr bekommen, können Sie eine E-Mail an jemand anderen im Unternehmen senden. Machen Sie einen tollen Eindruck in Ihrem Vorstellungsgespräch, indem Sie das Unternehmen recherchieren und Ihre Antworten, Manieren und Körpersprache üben.

Verfolgen Sie danach immer. Beispiel: In der dritten Beispiel-E-Mail weiter oben in diesem Artikel heißt es: “Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, mich zu treffen.” Wenn dies geschieht, brauchen Sie nicht in Panik zu geraten. Es bedeutet nicht unbedingt, dass sie dich vergessen haben oder nicht mit dir vorankommen wollen – es bedeutet nur, dass sie vielleicht eine kleine Erinnerung benötigen. Senden Sie eine kurze Notiz, die als freundlich und professionell kommt, nicht schelte. Versuchen Sie, diese Interview-Follow-up-E-Mail-Vorlage anzupassen: Wählen Sie eine geeignete Länge. In den folgenden Beispielen sehen Sie eine kurze Version und eine langversion. Die Kurzversion ist in den meisten Fällen geeignet. Schließen Sie den Brief mit Ihrem Namen und Ihren Kontaktinformationen, einschließlich Ihrer Telefonnummer und Ihrer E-Mail. Zuerst sind hier die Dankeschön-E-Mail/Brief-Vorlagen, die Sie verwenden können… Hier sind unsere Tipps, zusammen mit zwei unserer Lieblings-Beispiel-E-Mails, wie man fragt. Und noch ein großer Fehler: Denken Sie brauchen nicht ein Interview Danke E-Mail zu senden, weil die Person, die Sie getroffen war nicht der offizielle Einstellungmanager. Das obige Beispiel geht davon aus, dass Sie nach dem Interview noch keine Dankeschön-E-Mail gesendet haben.

Sie antworten gerade auf das Interview, das Sie per E-Mail erhalten haben. Dies erleichtert es dem Empfänger, Sie korrekt zuzuweisen.